Gesetz zur Sicherung der Sozialkassen im Baugewerbe (SokaSiG) verabschiedet

Eine große Mehrheit der Bundestagsabgeordneten verabschiedete am 26. Januar 2017 das Gesetz zur Sicherung der Sozialkassen im Baugewerbe. Das SokSiG schafft eine eigenständige Rechtsgrundlage für die Bau-Sozialkassenverfahren (Soka-Bau).

Gesetz zur Sicherung der Sozialkassen im Baugewerbe (SokaSiG) verabschiedet2019-07-15T03:47:01+01:00

Baugewerbe zur Reform des Bauvertragsrechts: Licht und Schatten prägen die politische Einigung

Nach dem jetzt gefundenen Kompromiss sollen Bauunternehmer erstmals einen gesetzlichen Anspruch auf den Ersatz der sog. Aus- und Einbaukosten für Schäden, die aufgrund mangelhaft gelieferter Bauprodukte entstanden sind, erhalten. Der Verkäufer kann die Beseitigung des Schadens auch nicht selbst vornehmen bzw. selbst beauftragen.

Baugewerbe zur Reform des Bauvertragsrechts: Licht und Schatten prägen die politische Einigung2019-07-15T03:47:01+01:00

Land übernimmt Kosten für Unterbringung an auswärtigen Berufsschulen

Der Ministerrat hat beschlossen, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung von Berufsschülern, die während des Blockunterrichts entstehen, vollständig zu übernehmen – bis auf einen kleinen Eigenanteil der Schüler für die so genannte häusliche Ersparnis. Bisher hatte das Land die Unterbringungskosten lediglich in Höhe von sechs Euro und seit Herbst 2015 in Höhe von 12 Euro täglich bezuschusst. Die Erstattung der Kosten soll rückwirkend zum Schuljahresbeginn 2016/17 erfolgen. Das Land hat hierfür rund 18 Millionen Euro zusätzlich im Haushalt 2017 bereitgestellt. Allerdings wird sich die Erstattung verfahrenstechnisch noch etwas hinziehen.

Land übernimmt Kosten für Unterbringung an auswärtigen Berufsschulen2019-07-15T03:47:01+01:00

Pressemitteilung des Bundesrates vom 10.02.2017: Lkw-Maut gilt künftig auf allen Bundesstraßen

Ab Juli 2018 müssen Lkw nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Der Bundesrat billigte am 10. Februar 2017 die vom Bundestag beschlossene Ausdehnung auf das gesamte, ca. 40.000 km umfassende bundesdeutsche Fernstraßennetz.

Pressemitteilung des Bundesrates vom 10.02.2017: Lkw-Maut gilt künftig auf allen Bundesstraßen2019-07-15T03:47:01+01:00

Rundfunkbeitrag: Gebühren senken

Der Rundfunkbeitrag ist für viele Handwerksbetriebe eine spürbare Kostenbelastung. Neben der Mitarbeiterzahl führen zum Beispiel auch Firmenfahrzeuge zu erhöhten Beiträgen. Doch seit dem 1. Januar gibt es eine Möglichkeit, diese Kosten zu senken.

Rundfunkbeitrag: Gebühren senken2019-07-15T03:47:01+01:00

10 Stipendien für die Fortbildung zum „Restaurator im Handwerk“ ausgeschrieben

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vergibt auch in diesem Jahr bis zu 10 Stipendien, damit junge Handwerker die Chance erhalten, berufsbegleitend den Titel „Restaurator/in im Handwerk“ bzw. „Fachhandwerker für Restaurierungsarbeiten“ zu erwerben

10 Stipendien für die Fortbildung zum „Restaurator im Handwerk“ ausgeschrieben2019-07-15T03:47:01+01:00